Florentine und ihre Verflossenen

Florentine Dibbelabbes von Heike Laub gezeichnet

Lieder zu Tatoos

Spieldauer: 45 Minuten plus 15 Minuten

Zielpublikum Erwachsene/Senioren (gern auch mit Fastnachts-Potpourri zu Beginn) Florentine spielt dabei Gitarre und Schifferklavier

Über uns Schauspieler gibt es ja so viel Vorurteile, … dass die Ehen nicht lange halten, … naja, stimmt ja auch …“

Anhand ihrer Tattoos kann sich Florentine an die verschiedenen Lebensphasen und Geschichten erinnern, denn es mussten erst ein paar Seemannnslieder gesungen und andere Erfahrungen gemacht werden, bevor Florentine in den Hafen der Ehe einfuhr.